Berufsunfähigkeit – Wie können Sie sich schützen?

Eine schwere Krankheit, ein Unfall oder psychische Probleme – es gibt viele verschiedene Ursachen für Berufsunfähigkeit. Doch egal aus welchem Grund es zu einer Berufsunfähigkeit kommt, sie bedeutet hohe finanzielle Ausfälle.

Besonders wenn Sie nach dem 1. Januar 1961 geboren worden sind, haben Sie bei einer Berufsunfähigkeit von staatlicher Seite aus nur Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente. Diese macht maximal 30 Prozent Ihres letzten Bruttoeinkommens aus. Leider reicht dies selten aus, um den tatsächlichen finanziellen Bedarf zu decken. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Ihnen allerdings die Möglichkeit sich vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit effektiv zu schützen. Read more